Neugestaltung Außenwerbung Melissa´s Laser Studio

Antragstellung: Melissa´s Laser Studio, Marktstraße 8

Ziele und Nutzen des Projektes:

– Aufwertung des öffentlichen Raums / Stadtbildpflege
– bessere Wahrnehmbarkeit des Ladengeschäfts in der Seitenstraße

Seit dem Inkrafttreten des Gestaltungshandbuchs im Jahr 2017 sind viele Händler in der Altstadt mit gestalterischen Fragen zur Außendarstellung ihrer Ladengeschäfte beschäftigt. Durch die Lage des Kosmetikstudios in einer Seitenstraße und dem Wegfall der sogenannten „Kundenstopper“ vor dem Ladengeschäft bestand beim Geschäftsinhaber die Befürchtung, im öffentlichen Raum nicht ausreichend wahr genommen zu werden. Um eine Unterstützung für den Weiterbetrieb des Kosemtikstudios zu leisten, wurde die Erneuerung der Außenwerbung anteilig über den Gebietsfonds finanziert. Durch die Neugestaltung der Werbeanlage sowie Schaufensterbeklebung konnte eine ansprechende und aufeinander abgestimmte Außenwirkung des Geschäfts erzielt werden. Die Anbringung eines zusätzlichen Webeauslegers ehöht zudem die Fernwirkung und Wahrnehmbarkeit des Ladens.