7. Altstadtplenum

In den vergangenen beiden Jahren konnte das wichtigste Beteiligungsformat des Fördergebietes, das Altstadtplenum, nicht (bzw. im Jahr 2020 nur online) abgehalten werden. Grund hierfür waren die Auswirkungen der Corona‑Pandemie.

Umso mehr freuen wir uns, Sie hiermit herzlich zum 7. Altstadtplenum einzuladen:

  • Mittwoch, den 30. November 2022
  • 18.30 ‑ 20.30 Uhr
  • Zitadelle Spandau, Gotischer Saal, 13599 Spandau
  • barrierefrei zugänglich, Gebärdendolmetscher vor Ort

Das Altstadtplenum ist eine öffentliche Bürgerversammlung, die in der Regel jährlich einberufen wird. Sie dient dem Informationsaustausch über alle Maßnahmen, die im Rahmen des Förderprogramms „Lebendige Zentren und Quartiere“ in der Altstadt Spandau realisiert werden.

Themen werden u.a. sein: Rückblick auf die Vorhaben in den Jahren 2020-2022, die Entwicklung des Zitadellenumfelds, die Arbeit des Geschäftsstraßenmanagements und ein Ausblick auf die Themenschwerpunkte im nächsten Jahr. Zudem wird die Bezirksbürgermeisterin Dr. Carola Brückner anwesend sein.

Ein wichtiger Bestandteil des Abends ist die Wahl der Altstadtvertretung und der Gebietsfondsjury. Wer von Ihnen Interesse hat in den entsprechenden Gremien mitzuarbeiten, ist herzlich eingeladen sich beim Altstadtplenum zur Wahl aufstellen zu lassen. Wenn Sie kanidieren möchten, dann melden Sie sich bereits jetzt vorab unter: info@altstadtmanagement-spandau.de

Falls Sie nicht an der Veranstaltung teilnehmen können, Sie aber dennoch für die Gebietsgremien kandidieren möchten, so besteht die Möglichkeit, dass wir Sie den Anwesenden kurz vorstellen.

Wir hoffen Sie beim Altstadtplenum begrüßen zu dürfen!

 

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner