Altstadtmanagement Spandau

Fassadensanierung Hotel Lindenufer

Antragstellung: Hotel Lindenufer, Breite Straße 36

Ziele und Nutzen des Projektes:

– Aufwertung des öffentlichen Raumes / Stadtbildpflege
– Werterhaltung des Gebäudes
– Herstellung eines einheitlichen und harmonischen Erscheinungsbildes
– Angleichung an die im Jahr 2017 erfolgte rückwärtige Fassadensanierung am Lindenufer 5

Im Rahmen des Projektes wurde die Fassadensanierung des Hotels Lindenufer abgeschlossen. Nachdem im Jahr 2017 bereits die rückwärtige Seite zur Havel saniert wurde, folgte nun die Fassade hin zur Breiten Straße. Neben der optischen Aufwertung wurden im Zuge der Sanierung auch Schäden und Risse behoben und somit ein Beitrag zur Werterhaltung des Gebäudes geleistet.

Die sanierte Hotelfassade stellt nach Abschluss der Maßnahme einen gelungenen Abschlusspunkt am nördlichen Ende der Breiten Straße dar. Touristen der Altstadt und Gäste des Hotels können sich seitdem gleichermaßen am neuen Anblick erfreuen. Auf Einhaltung der Vorgaben von Erhaltungsverordnung und Gestaltungshandbuch wurde stets geachtet.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner