Altstadtmanagement Spandau

8. Tag der Städtebauförderung in Berlin

Der bundesweite Aktionstag wurde durch eine gemeinsame Initiative des Bundes und der Länder, des Deutschen Städtetags sowie des Deutschen Städte- und Gemeindebundes ins Leben gerufen, um auf die Erfolge der Städtebauförderung aufmerksam zu machen. Mittlerweile zum 8. Mal findet in Berlins Kiezen ein umfangreiches und vielseitiges Programm für alle Bewohnerinnen und Bewohner statt. Die über 50 Veranstaltungen in diesem Jahr setzen, gerade nach zwei Jahren Pandemie ohne Präsenzveranstaltungen, ein klares Zeichen für das Engagement der Berlinerinnen und Berliner aus Verwaltung und Zivilgesellschaft für ihre Stadt!

Das Berliner Motto lautet deshalb „Gemeinsam Berlin Gestalten“.

Es steht für die Mitwirkungsmöglichkeiten aller Interessierten und Engagierten in unserer Stadt. Das Spektrum der Veranstaltungen ist breit. Von Baustellenbegehungen, Kiezrundgängen über feierliche Eröffnungen bis hin zu Mitmach- und Beteiligungsaktionen ist für alle etwas dabei, sowohl vor Ort als auch digital.

Zu den Highlights des Programms gehört neben vielen anderen Veranstaltungen die feierliche Übergabe des Reformationsplatzes in Spandau an die Öffentlichkeit.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner